Browsing Category

Urlaub in der eigenen Stadt

Frühstück Mein Wien Urlaub in der eigenen Stadt

Frühstück im Pavillon Salettl 1190

Das Salettl Salettl im 19. Bezirk

In der Vergangenheit bereits einige Male vorbei gefahren, aber noch nie Gast gewesen im Pavillon Salettl im 19. Bezirk. Gleich unmittelbar in der Nähe des Döblinger Friedhofs und der Universität für Bodenkultur. Der große, gemütliche, aber urige Garten lädt zum längeren Verweilen ein! Bereits ab 6:30 Uhr kann gefrühstückt werden, also auch ideal für’s Katerfrühstück. Wir haben die Karte ein wenig später, nämlich Sonntag gegen 10:00 Uhr getestet.  Continue Reading

Frühstück Lokaltipps Mein Wien Urlaub in der eigenen Stadt

Urlaub in der eigenen Stadt: Frühstück in der Manameierei

Logo der Manameierei

An freien Tagen, am Wochenende, und besonders bei Schönwetter frühstücke ich gerne auswärts. Der frühe Vogel fängt den Wurm oder bekommt gutes Frühstück! Wer nicht vorausplant und reserviert, bekommt in den wenigsten (guten) Lokalen am Wochenende eine Sitzgelegenheit. Es gilt daher entweder früh aufstehen oder auch mal ordentlich ausschlafen und erst am Nachmittag essen gehen!  Continue Reading

Mein Wien Urlaub in der eigenen Stadt

Urlaub in der eigenen Stadt: Eine Nacht im Hotel Park Hyatt Vienna*****

Das 5 Sterne Hotel Park Hyatt Vienna im Goldenen Quartier

Viele SchülerInnen in Österreich hatten vor kurzem Herbstferien oder zumindest aufgrund von Feiertagen und schulautonomen Tagen, ein verlängertes Wochenende. Da ich aber bereits seit einiger Zeit mit der Schule fertig bin, und auch schon (Teilzeit) im Berufsleben bin, hatte ich keine Ferien.
Mein Freund und ich haben uns deshalb letztes Wochenende auch eine kleine Auszeit gegönnt. Wieso weit wegfahren oder -fliegen, wenn doch auch in der eigenen Stadt geurlaubt werden kann?!
Der Tourismus in Wien boomt, in den letzten Jahren haben viele neue Hotels eröffnet. Da der Mann an meiner Seite in der Hotellerie tätig ist, haben wir uns für das im Herbst eröffnete 5 Stern Hotel Park Hyatt am Hof entschieden. Wenn schon denn schon ;). Continue Reading