Frühstück Lokaltipps Mein Wien

Frühstück auf Ungarisch im Budapest Bistro

Budapest Bistro Pilgramgasse 10, 1050 Wien

Das gemütliche Lokal Budapest Bistro in der Pilgramgasse im 5. Bezirk ist eine kleine Perle, die von Tag zu Tag mehr Besucher anlockt. Diese Woche wurde der 1. Geburtstag gefeiert. Herzlichen Glückwunsch!

Ich war letztes Jahr kurz nach der Eröffnung das erste Mal im Budapest Bistro Frühstücken, da es in meinem Frühstücks-Stammlokal im 5., dem Gregors, keinen freien Sitzplatz mehr gab.
Viele Sitzplätze gibt es im kleinen Straßenlokal Budapest Bistro nicht. Im Sommer gibt es einen Schanigarten und vieles kann auch To Go bestellt werden. 

 

Die netten ungarischen Besitzer haben selbst bedient und ein wenig über sich und das Lokal erzählt. Das Gebäck und die Süßspeisen werden täglich frisch aus Sopron geholt. Es gibt außerdem (Illy) Kaffee, verschiedene ungarische Teemischungen, Selbstgemachtes wie Fruchtsirupe und Marmeladen im Lokal zu erwerben. das Budapest Bistro in der Pilgramgasse 10

Der Innenraum des Budapest Bistro Pilgramgasse 10

Budapest Bistro Pilgramgasse 10, 1050 Wien

Die Karte ist überschaubar& Frühstück wird im Budapest Bistro ganztags serviert. Es gibt acht verschiedene Frühstückskombinationen:
Das „Bistrofrühstück“ mit 5 Bistro Snacks und kostet €4,50. Das „Budapest Frühstück“ besteht aus 2 Mal Gebäck, weichem Ei, Butter, Schinken, Salami, Käse und Körözött (Liptauer auf ungarische Art) und einem Ei kostet: €7,50. Das „Wiener Frühstück“ besteht aus Butter, Marmelade und einem weichen Ei und kostet €5,50.

Das „Donau Frühstück“ besteht aus 2 Gebäcksstücken, hausgemachter Marmelade, Butter, Ham and Eggs (aus zwei Eiern) und kostet €7,50. Das „Vital Frühstück“ besteht aus Gebäck, Joghurt mit Müsli und Obst, Butter und schlägt mit €4,50 zu Buche. Das „Gourmet Frühstück“ besteht aus Gebäck, Butter, Marmelade, Lachs, Rohschinken, Gervais, ein Glas Sekt oder Orangensaft und kostet €11,50. Das „Paleout Frühstück“ besteht aus Gebäck, einer Eierspeis, Gemüse und Obstsalat um €4,50. Zu guter Letzt gibt es noch das „Single Frühstück“ mit  einem Stück Zopf, Butter um günstige €3,80. 

Für den etwas größeren Hunger oder einen Snack zwischendurch gibt es super gute warme Riesenbrote um €3,80 mit Schinken, Pilzen, echt ungarisch oder mit Käse belegt. Es gibt außerdem noch verschiedene Salate (€7,50), eine Käseplatte, eine Schinkenplatte um €7,50 oder Rindercarpaccio zu bestellen. 

Die Getränkekarte ist nicht besonders groß, erfüllt aber alle geläufigen Wünsche. Die Preise sind außerdem verhältnismäßig günstig. 

ungarisches Frühstück im Budapest Bistro Pilgramgasse 10

Wir haben uns das letzte Mal langweiligerweise 2x das „Budapest Frühstück“ bestellt. Die Portion war mehr als ausreichend, auch wenn es am Foto auf den ersten Blick nicht so aussieht! 

Fazit: Erfreulicher Neuzugang im 5. Bezirk mit wenigen Sitzplätzen. Nettes Ambiente, sehr freundlicher Service und günstige Preise. Unbedingt die kleinen süßen Bäckereien aus Ungarn kosten! Achtung: Sonntag geschlossen!

Schönes Wochenende wünsch ich euch!
Eure Jasmin 

Kaffee mit Gebäck im Budapest Bistro

Budapest Bistro 
Pilgramgasse 10
1050 Wien

Mo-Fr: 6:00 – 18:00 Uhr
Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.