Auf Reisen Österreich

Kurzurlaub in der Rogner Therme Bad Blumau

Die Zeit vergeht im Fluge! Vor knapp einem Monat habe ich eine kurze Auszeit in der Rogner Therme in Bad Blumau* genossen. Das Thermenressort ist nicht nur für ihre Architektur (Stichwort: Friedensreich Hundertwasser) bekannt, sondern auch für eine besonders idyllische Umgebung. Lest und seht selbst! 

Friedensreich Hundertwasser ist im Jahre 2000 verstorben und hat in fast 68 Lebensjahren viel geschaffen. Seine Person und Architektur ist mir seit dem Kindesalter ein Begriff. Den Herren verschlug es in der Nachkriegszeit ins idyllische Waldviertel, wo er sich mitten im Wald, am Kamp, ein Ferienhaus baute. Mit der dort ansässigen Dorfgemeinschaft plante er gemeinsam mit den Einwohnern ein Dorfmuseum, das bis heute besteht. Wie der Zufall so will, befindet sich das Wochenendhaus meiner Eltern genau in diesem Dorf! 

Das Rogner Bad Blumau ist in naturnaher Bauweise gestaltet und in ungleiche Viertel angelegt. Das Zentrum bildet die ringförmige Innen- und weitläufige Außentherme. Es gibt unterschiedlichste Wohn-, Bade- und Restaurantbereiche, welche sich verzweigen. Die Chancen sich zu verlaufen stehen gut!
Jeder Bereich hat eine Geschichte, weshalb es unebene Böden, bunte Säulen, bewachsene Dächer, „tanzende Fenster“ und Lebensbäume gibt. Genau jene Besonderheiten waren übrigens besonders aufwendig in der Planung und Umsetzung der Therme Anfang der 1990er Jahre.

Architektur soll den Menschen erleben und nicht gleichgeschalten und erniedrigen.

(Friedensreich Hundertwasser)

 


Rogner Therme Bad Blumau_Gang Architektur

Rogner Therme Bad Blumau_Hochzeitslocation

Rogner Therme Bad Blumau _ Natürliche Idylle

Rogner Therme Bad Blumau_ Moderne Einrichtung

Wie ihr bereits sehen könnt, werden hier moderne Möbel in Kontrast zur außergewöhnlichen Architektur gesetzt. Mir persönlich gefällt das sehr gut! Sowohl der Hotelbereich, als auch die Therme wirken dadurch viel moderner und näher am Zeitgeist.
Überhaupt wird sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit und das Wohlfühlen aller (Stichwort: Mitarbeiter) gelegt. Sehr vorbildlich und beeindruckend, was hier geleistet wird. Begonnen beim Ökostrom, der selbst erzeugt wird. 

Eine weitere Besonderheit der Rogner Therme Bad Blumau ist das Vulkania Becken, welches die stärkste Heilquelle im Thermenland Steiermark ist. Sie besteht aus zwei Seen und wird ständig mit frischem Vulkania Wasser nachgespeist und ist somit frei von chemischen Zusatzstoffen. Bei 36-37 Grad Celsius, Unterwassermusik und Bodensprudel lässt es sich hier besonders gut entspannen.
Es gibt übrigens auch eine Salzgrotte, ein Sportbecken und einen Saunabereich. Letzterer ist meiner Meinung nach sehr überschaubar. 

RognerTherme_Therme Innen

Es gibt nicht nur eine große Auswahl an Becken und Liegeflächen, sondern auch eine kulinarische Vielfalt. Insgesamt gibt es fünf verschiedene Orte, an denen gegessen werden kann. Leider hatte am Sonntag und Montag Abend das À la carte Restaurant „GenussReich“ geschlossen. Hier gibt es Dienstag bis Samstag Steak, Burger und Co.
Stattdessen gingen am Abend ins Restaurant „Lebensfroh“ und „RundHerum“, wo es ein abwechslungsreiches Abendbuffet gab. Gefrühstückt haben wir übrigens auch dort. Es gibt aber auch die Möglichkeit auf ein Lagschläfer-Frühstück bis 12:00 Uhr im Restaurant „ObenDrauf“.

Rogner Therme Bad Blumau_Käseplatte

Rogner Therme Bad Blumau_Müsli

Rogner Therme Bad Blumau-Getränke

 

Mein Fazit: Eine Therme mit einem gewissen Extra an Architektur, Natur und Regionalität. Ich empfehle unbedingt mehr als eine Übernachtung zu buchen, da die Anreise von Wien mit knapp zwei Stunden schon anstrengend sein kann. Das Ressort ist meiner Meinung nach auch ideal für das Frühjahr und den Sommer, da der Außenbereich wirklich großzügig gestaltet ist. Im Inneren der Therme kann es im Winter schon mal kuschelig werden, trotz der Weitläufigkeit.
Die Zimmer sind sehr einfach eingerichtet und ein Kontrast zum restlichen Hotel- und Thermenbereich. Das ist bewusst so gemacht. Ich persönlich mag es einen Tick gemütlicher eingerichtet.
Die Location eignet sich übrigens hervorragend für Seminare oder Hochzeiten! 😉

* Vielen Dank für die freundliche Zusammenarbeit an dieser Stelle! Dieser Beitrag enthält meine eigene Meinung, und wurde durch die Einladung nicht verfälscht.

Ich hoffe, euch haben meine Eindrücke gefallen! Falls ihr schon mal in der Rogner Therme Bad Blumau wart, schreibt mir doch eure Erfahrungen in den Kommentaren!
Eure Jasmin

Entspannung pur in der Rogner Therme Bad Blumau

 

Rogner Bad Blumau
8283 Bad Blumau 100
Website und Facebook
ganzjährig geöffnet

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Julia
    25. April 2017 at 22:01

    Hört sich nach einer tollen Location an, vor allem der Architekturbezug ist genau meins.
    Meine halbe Familie fährt ja regelmäßig dort hin und schwärmt jedes Mal wieder vom Ambiente – bisher hab ichs leider noch nicht geschafft, aber hoffentlich geht sichs auch für mich bald mal aus. 🙂
    Liebe Grüße, Julia

    • Reply
      Jasmin
      25. April 2017 at 22:11

      Ah cool! Ich war bisher zwei mal dort, aber möchte gerne nochmal hin. War wirklich sehr nett 🙂

    Leave a Reply